Zweiseitige Visitenkarten

Zweiseitige Visitenkarten sind praktisch und beliebt: vorne die Kontakt-Daten – hinten eine Terminkarte, ein Treuepass, die Privatadresse, ein QR-Code oder was immer Sie wünschen. Auch eine farbige Rückseite oder ein tolles Bild auf der Rückseite machen Ihre Visitenkarten exklusiv und besonders. Dabei kann die Vorderseite im Querformat sein und die Hinterseite im Hochformat – oder umgekehrt. Auch Visitenkarten, welche schon einseitig bestellt wurden, können ganz einfach zu einer zweiseitigen Karte erweitert werden.

Und wie geht das – zweiseitige Visitenkarten?

Zweiseitige Visitenkarten mit Datei-Upload

Sie haben eine eigene PDF-, EPS- oder Word-Datei für die Vorder- und Rückseite und möchten damit zweiseitige Visitenkarten bestellen. Das geht ganz einfach in einem Schritt für Schritt angeleiteten Prozess.
Online Hilfe dazu lesen 

Zweiseitig mit Datei-Upload Hilfe

Zweiseitige Visitenkarten kombiniert aus 2×einseitig

Sie möchten zwei Möglichkeiten kombinieren, z.B. für die Vorderseite ein Bild hochladen und auf der Rückseite einen QR-Code platzieren oder eine unserer speziellen Vorlagen für typische Rückseiten nutzen.
Terminkarten | Treuekarten | Kalender | QR-Code
Online Hilfe dazu lesen 

Zweiseitig kombiniert aus 2×einseitig   Hilfe


Einseitig bestellte Visitenkarten neu zweiseitig bestellten

Sie haben bereits früher einseitige Visitenkarten bestellt und möchten diese neu mit einer Rückseite bestellen.
Online Hilfe dazu lesen